Beratung

Ihr Einstieg

Um eine nachhaltige Wirtschaftsweise im Unternehmen erfolgreich zu etablieren, ist ein vierstufiges Vorgehen analog dem bekannten Managementansatz >plan >do >check >act empfehlenswert.

Wenn Sie vorab interessiert, was erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement voraussetzt, welchen Mehrwert es bietet und wie Best Practice aussieht, präsentiere ich Ihnen dies im Form eines ca. 45-minütigen Impulsvortrags mit anschließender Diskussion – gerne vor Ort oder via Onlinekonferenzschaltung.

Oder möchten Sie sich zunächst einen Überblick verschaffen, wie nachhaltig Ihr Unternehmen aufgestellt ist und was der Wettbewerb im Vergleich leistet? Dann nutzen Sie gerne meinen CSR-Schnell-Check. Auf Basis von Fragebögen, unternehmensinternen Interviews, Datenanalyse und Wettbewerberbenchmark erhalten Sie in kurzer Zeit eine tragfähige Basis sowie erste Handlungsempfehlungen für Ihre nächsten Schritte in Richtung Nachhaltigkeit.

Die vierstufige Ausrichtung

als Paket oder einzeln buchbar

Stufe 1: PLAN

Gerne biete ich Ihnen neben dem Schnell-Check eine umfassende Nachhaltigkeitsanalyse (u.a. Prozess- und Wertschöpfungskettenanalyse, Stärken/Schwächen, Chancen/Risiken), insbesondere unter Einbindung relevanter Anspruchsgruppen (Stakeholder), an und erarbeite mit Ihnen die wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen Ihres Unternehmens.

Im Anschluss unterstütze ich Sie und Ihr Team bei der Entwicklung Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie sowie bei der Identifikation strategischer Ziele. Darüber hinaus entwerfe ich mit Ihnen für die schrittweise und effektive Realisierung einen detaillierten Maßnahmenplan.

Stufe 2: DO

Bei der Auswahl, Planung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen für die Erreichung Ihrer strategischen Ziele unterstütze ich sie gern. Mögliche Maßnahmen, die Sie und Ihre MitarbeiterInnen für mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen umsetzen können sind z. B.:

  • Entwicklung und Implementierung von effizienzsteigernden Prozessen z. B. zur gezielten Reduktion von Ressourcen wie bspw. Energie
  • Erstellung von Verhaltenskodizes für MitarbeiterInnen und Durchführung regelmäßiger Schulungen und Trainings
  • Konzeption und Umsetzung eines effektiven Lieferantenmanagementsystems
  • Etablierung von langfristigen Projekten im unmittelbaren, gesellschaftlichen Umfeld (Unterstützung von Gemeinden, Vereinen und Stiftungen aus der Region etc.)

Stufe 3: CHECK

Elementar wichtig für ein erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement ist die Überprüfung, Bewertung und Kommunikation Ihrer Nachhaltigkeitsleistungen.

Empfehlungen bzgl. notwendiger Dokumentationstools (Software) gebe ich Ihnen gerne an die Hand und analysiere die Daten für Sie.

Für die Einbeziehung bzw. Information Ihrer Stakeholder über Ihre Nachhaltigkeitsleistungen können Sie mit meiner Unterstützung rechnen. Praxiserprobte und damit effektive Kommunikationsformate sind bspw. „Stakeholder Roundtables“ sowie Nachhaltigkeitsberichterstattung und Social Media, welche ich bereits für unterschiedliche Branchen erfolgreich entwickelt und deren Umsetzung begleitet habe.

Stufe 4: ACT

Die Verstetigung und Weiterentwicklung von Nachhaltigkeit im Kerngeschäft Ihres Unternehmens ist ein Schlüssel für Ihren Erfolg. Bei der Ausrichtung und Umsetzung eines dafür notwendigen Optimierungsprozesses stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite.

Interessiert?

Haben Sie auch ein Projekt, an dem Sie gern mit mir zusammen arbeiten möchten? Kontaktieren Sie mich gern.

Anja Blankenburg

Coaching & Consulting

v

Telefon

+49 (0) 179 144 8157

Adresse

Gaudystr. 21, 10437 Berlin

Email

kontakt@anjablankenburg.de

   

hosted by webgo.de